Start

Direkt zu: Repertoire

Die Stimme

▪   »Eine besonders schöne und glockenhelle Stimme« – Kieler Nachrichten

Martje Grandis Sopranistin im Bereich Oratorien-, Lied- und Konzertgesang – Martje Grandis ist ein sehr hoher Sopran, klar, lyrisch aber dennoch kräftig. Dadurch, dass es ihr sowohl möglich ist, ihre Stimme in Richtung dramatischer Sopran zu öffnen als auch in Richtung Knabensopran zu »verschlanken«, hat sie neben der barocken und der Renaissancemusik auch die Werke der Klassik und der Romantik fest im Repertoire. Ihr Herz schlägt für die sogenannte E-Musik, wobei sie aber trotzdem gerne Ausflüge in den Bereich Popularmusik unternimmt. Besonders reizt sie auch die Interpretation neuerer Musik. Ihre Stärken sind die feinsinnigen, ausgeprägt musikalischen Interpretationen und der Nuancenreichtum ihrer Stimme.

➞ Ich singe gerne für Sie und freue mich auf Ihre Anfrage.

Repertoire

Notenbeispiele Dowland, Morley – Solokonzerte mit Laute und Gambe
Schütz – Kleine Geistliche Konzerte
Carissimi – Jubilemus omnes et cantemus
Buxtehude – Membra Jesu nostri, Salve Jesu
Vivaldi – Magnificat, Gloria
Zelenka – Magnificat
Telemann – Kantaten
Händel – Messias, Neun deutsche Arien
J. S. Bach – H-Moll-Messe, Kantaten, Messen, Johannes-/Matthäus-Passion, Weihnachtsoratorium
Pergolesi – Stabat Mater
Carl Philipp Emanuel Bach – Magnificat
Haydn – Die Jahreszeiten, Die Schöpfung, Messen
Mozart – Exultate, jubilate, Messen, Requiem
E. T. A. Hoffmann – Miserere
Schubert – Messen
Mendelssohn – Elias, Hör' mein Bitten
Brahms – Requiem
Saint-Saëns – Weihnachtsoratorium
Dvořák – Biblische Lieder (Versionen mit Orgel oder Orchester)
Fauré – Requiem
Puccini – Missa di Gloria
Wolf – Spanische Lieder
Vaughan Williams – In Windsor Forrest
Berg – Frühe Lieder
Hindemith – Das Marienleben
Langlais – Trois prières
Lars-Erik Larsson – Förklädd Gud
Webber – Requiem

Verschiedene Songs aus der Popularmusik (Katie Melua, Bette Middler, Barbra Streisand, Rosenstolz, Musicals…)